• Am 23. März findet in Frankfurt eine bundesweite Demonstration mit anschließender Kundgebung zum Newroz-Fest statt.

    KAWA, die Demokratische Föderation der Gesellschaften Kurdistans e.V., veranstaltet zum kurdischen Neujahrsfest Newroz am Samstag, den 23. März 2019, in Frankfurt am Main eine Demonstration mit anschließender Kundgebung. In ihrer… Read more →

Bundesweite Demonstration in Köln

Samstag, 2. März: Bundesweite Demonstration in Köln

Um gegen die aktuellen Ereignisse in ganz Kurdistan und in Europa zu protestieren, findet am 02.03.2019 eine Großdemonstration in #Köln statt.    Zum Hintergrund:  Leyla Güven trat am 7. November 2018 im Gefängnis von Diyarbakir in einen unbefristeten Hungerstreik, um die Aufhebung der Totalisolation von Abdullah Öcalan zu fordern und gegen die türkische Kriegspolitik zu protestieren. Weltweit traten hunderte Menschen… Read more →

Hamburg: Frieden für Rojava und ganz Syrien

Hamburg: Frieden für Rojava und ganz Syrien

Vor dem Hintergrund der türkischen Kriegsdrohung gegen Nordsyrien ruft das Hamburger Bündnis „Frieden für Rojava und Syrien“ zur Teilnahme an der Demonstration „NEIN zum Krieg – FRIEDEN für Rojava und ganz Syrien“ auf. „Der türkische Präsident Erdoğan macht kein Geheimnis daraus, dass er Nordsyrien unter seine Kontrolle bringen und die YPG/YPJ als „Terroristen“ aus dem Weg räumen will. Dabei haben… Read more →

Gemeinsam werden wir unsere Revolution verteidigen!

Gemeinsam werden wir unsere Revolution verteidigen!

Das Demokratische Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland – NAV-DEM ruft zur gemeinsamen Koordinierung der Protestaktionen und der Gründung von strategisch ausgerichteten Internationalistischen Widerstandskomitees in Deutschland auf. Es ist keine Frage mehr ob, sondern wann der Überfall auf unsere Revolution im Norden Syriens beginnen wird. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kündigte vor wenigen Tagen an, in kürzester Zeit eine Militäroffensive… Read more →

Demonstration: „Gemeinsam gegen Polizeigesetze, PKK-Verbot und Nationalismus”

Demonstration: „Gemeinsam gegen Polizeigesetze, PKK-Verbot und Nationalismus”

Seit der damalige Bundesinnenminister Manfred Kanther am 26. November 1993 ein Betätigungsverbot für die PKK in Deutschland ausgesprochen hat, sind fast 25 Jahre vergangen. Am 1. Dezember findet in Berlin unter dem Motto „Der Wunsch nach Freiheit lässt sich nicht verbieten – Gemeinsam gegen Polizeigesetze, PKK-Verbot und Nationalismus” eine bundesweite Großdemonstration statt. Der Aufruf lautet: „25 Jahre erfolglos gegen den… Read more →

Erdogan ist nicht willkommen!

Erdogan ist nicht willkommen!

Erdogan ist nicht willkommen! Ein Diktator kommt nach Berlin – und wird mit allen Ehren empfangen. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan wird Ende September erneut um deutsche Unterstützung für seine Kriegspolitik bitten. Es ist abzusehen, dass auch dieses Mal Waffenverkäufe abgesegnet, Kredite zugesagt und Investitionen in der Türkei vereinbart werden. Der Besuch des deutschen Wirtschaftsministers samt 80-köpfiger Entourage Ende… Read more →

Wahlmanifest der Demokratischen Partei der Völker (HDP)

Wahlmanifest der Demokratischen Partei der Völker (HDP)

Wahlmanifest der Demokratischen Partei der Völker (HDP) für die vorgezogenen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in der Türkei am 24. Juni 2018 Auszug aus dem von Selahattin Demirtaş verfassten Wahlmanifest zu den vorgezogenen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in der Türkei am 24. Juni 2018. Selahattin Demirtaş befindet sich seit November 2016 weiter in in Untersuchungshaft. HDP-Manifest – PDF WAHLMANIFEST : Wir werden das… Read more →

Kniefall vor Erdogan: Bundesregierung verbietet Antikriegsproteste

14. Februar 2018 Presseerklärung von NAV-DEM “Wir werden derzeit durch das Verhalten der deutschen Sicherheitsbehörden mit einer Situation konfrontiert, die mittlerweile enorme Parallelen zur türkischen Staatspolitik aufweist. In der Türkei wird jede noch so leise Regung gegen die Militäroffensive in Afrin brutal unterdrückt, in Deutschland werden Proteste und Demonstrationen für ein Ende des türkischen Besatzungskrieges verboten und untersagt.” Mit diesen… Read more →

Der Krieg der Herrschenden gegen die, die sich nach Freiheit sehnen

Der Krieg der Herrschenden gegen die, die sich nach Freiheit sehnen

Am Samstag fanden in vielen Städten in Deutschland Proteste und Demonstrationen für die Verteidigung von Efrîn und Rojava statt. Zehntausende verurteilten die Angriffe der zweitgrößten Nato-Armee auf den Kanton Efrîn und die Unterstützung der bundesdeutschen Regierung an diesem völkerrechtswidrigen, dreckigen Angriffskrieg. Da das türkische Regime mit ihrer Armee es bisher nicht geschafft hat, die kurdische Revolution zu ersticken, richtet sich… Read more →

BRECHT EUER SCHWEIGEN!

BRECHT EUER SCHWEIGEN!

Dossier über die Kriegsverbrechen der Türkei in Afrin Die Welt kann nicht über das Töten von ZivilistInnen und Kindern durch das türkische Regime in Afrin (Nordsyrien) schweigen. Im türkischen Krieg gegen die KurdInnen sind Kinder weiterhin von beispielloser Zerstörung, Vertreibung und Tod betroffen. Sie haben Leben, Häuser und Kindheit verloren. Das vollständige Dossier als PDF

Köln, 27.01.2018

Zeigen von Öcalan-Bildern stellt ein Akt des zivilen Ungehorsams dar!

28. Januar 2018 Stellungnahme von NAV-DEM zu den Ereignissen bei der bundesweiten Friedensdemonstration für Afrin in Köln Gestern sind in Köln mehrere zehntausende Menschen zusammengekommen, um gegen die Kriegspolitik des türkischen Staates im nordsyrischen Afrin auf die Straßen zu gehen und ihre Stimmen zu erheben. Die Beteiligung an der Demonstration und das Medieninteresse übertrafen deutlich unsere Erwartungen. Allerdings konnten wir… Read more →