Rojava/Nordsyrien

Gemeinsam werden wir unsere Revolution verteidigen!

Gemeinsam werden wir unsere Revolution verteidigen!

Das Demokratische Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland – NAV-DEM ruft zur gemeinsamen Koordinierung der Protestaktionen und der Gründung von strategisch ausgerichteten Internationalistischen Widerstandskomitees in Deutschland auf. Es ist keine Frage mehr ob, sondern wann der Überfall auf unsere Revolution im Norden Syriens beginnen wird. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kündigte vor wenigen Tagen an, in kürzester Zeit eine Militäroffensive… Read more →

Der Krieg der Herrschenden gegen die, die sich nach Freiheit sehnen

Der Krieg der Herrschenden gegen die, die sich nach Freiheit sehnen

Am Samstag fanden in vielen Städten in Deutschland Proteste und Demonstrationen für die Verteidigung von Efrîn und Rojava statt. Zehntausende verurteilten die Angriffe der zweitgrößten Nato-Armee auf den Kanton Efrîn und die Unterstützung der bundesdeutschen Regierung an diesem völkerrechtswidrigen, dreckigen Angriffskrieg. Da das türkische Regime mit ihrer Armee es bisher nicht geschafft hat, die kurdische Revolution zu ersticken, richtet sich… Read more →

BRECHT EUER SCHWEIGEN!

BRECHT EUER SCHWEIGEN!

Dossier über die Kriegsverbrechen der Türkei in Afrin Die Welt kann nicht über das Töten von ZivilistInnen und Kindern durch das türkische Regime in Afrin (Nordsyrien) schweigen. Im türkischen Krieg gegen die KurdInnen sind Kinder weiterhin von beispielloser Zerstörung, Vertreibung und Tod betroffen. Sie haben Leben, Häuser und Kindheit verloren. Das vollständige Dossier als PDF

Überall ist Afrin– überall ist Widerstand!

Die Alternative lebt! Überall ist Afrin – überall ist Widerstand!

Aufruf von NAV-DEM zur bundesweiten Großdemonstration in Köln am Samstag, den 27. Januar Am Samstag, den 20. Januar 2018 hat die türkische Armee ihren Überfall auf die Demokratische Föderation Nordsyrien offiziell begonnen. Unter dem zynischen Namen „Operation Olivenzweig“ steht der Kanton Afrin im Nordwesten Syriens seit Tagen unter massivem Beschuss durch die türkische Artillerie und türkische Kampfjets. Mit dutzenden Luftangriffen… Read more →

Solidarität mit Efrîn

Den Widerstand gegen die türkischen Besatzungsversuche in Afrin organisieren!

21. Januar 2018 Erklärung von NAV-DEM – Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland Am gestrigen Samstag, den 20.01.18 hat die türkische Armee ihren Überfall auf die Demokratische Föderation Nordsyrien offiziell begonnen. Unter dem zynischen Namen „Operation Olivenzweig“ steht der Kanton Afrin im Nordwesten Syriens seit gestern unter massivem Beschuss durch die türkische Artillerie und türkische Kampfjets. Mit dutzenden Luftangriffen wurden zivile… Read more →

Für die Solidarität mit Afrin!

Lasst uns die Stimmen erheben – Gegen die türkische Kriegspolitik – Für die Solidarität mit Afrin!

Die Türkei fordert wieder Mal einen Krieg. Und wieder einmal sind die Errungenschaften der kurdischen Bevölkerung das Ziel … Der türkische Staatspräsident Erdoğan verkündet derzeit lautstark, dass er in wenigen Tagen seine „südliche Grenze vom Terror säubern“ wolle. Schnell ist klar, dass mit der „südlichen Grenze“ der Norden Syriens gemeint ist. Doch wer nun glaubt, dass die Türkei den IS… Read more →

Veranstaltungsreihe zu JINWAR in England

Veranstaltungsreihe zu JINWAR in England

JINWAR ist ein freies Frauendorf, das momentan in Dirbêsiyê (Rojava/Nordsyrien) von Frauen für Frauen gebaut wird. Auf einer Veranstaltungsreihe in England wurde das Dorfprojekt vorgestellt. Als ein Projekt der Frauenbewegung in Rojava, welches inmitten des Krieges und der Zerstörung durch patriarchale Gewalt verwirklicht wird, spielt der Aufbau einer Oase der Freiheit für Frauen basierend auf dem demokratischen, ökologischen und frauenbefreienden… Read more →

Mehmet Aksoy wurde in London beerdigt

Mehmet Aksoy wurde in London beerdigt

Mehmet Aksoy (Firaz Dag) stammt aus dem Gebiet Elbistan in Nordkurdistan. Er wurde am 24. Februar 1985 geboren. 1988 ging seine Familie nach London. Mehmet war sein ganzen Leben lang Teil des Kampfes des kurdischen Volkes. Schon mit jungen Jahren war er aktiv gegen den Kapitalismus und setzte sich für Demokratie und Menschenrechte ein. Nachdem zahlreiche Mitglieder des YPG-Pressebüros im… Read more →

Patlamanın bilançosu tüyler ürpertiyor: En az 200 sivil öldü

Grausames Massaker an der flüchtenden Zivilbevölkerung in Dêra Zorê

Nordsyrien – Seit einigen Tagen steht die Region Dêra Zorê unter Angriffen der syrischen Armee und des IS. Das hat vor allem für die Zivilbevölkerung fatale Folgen. Viele haben sich vor den Luftangriffen auf die Flucht begeben. Eine Gruppe von Flüchtlingen, die von Dêra Zor aus kommend im Gebiet zwischen Konika und Cefra über den Kontrollpunkt der Demokratischen Kräfte Syriens… Read more →

Jac Holmes

Internationalist bei Minenräumarbeiten getötet

Demokratische Föderation Nordsyrien – Der aus Bournemouth (GB) stammende 24-jährige Jac Holmes, mit dem Guerillanamen Şoreş Amanos, ist am 23. Oktober gefallen. Der Internationalist Jac Holmes hatte sich 2015 den Volksverteidigungseinheiten YPG angeschlossen. Er nahm Teil an der Befreiung von Tal Hemis, Minbic, Tabqa und Raqqa. Im Kampf um die Befreiung von Raqqa gehörte er zu einer Gruppe von Internationalisten, die… Read more →