Archives by date

You are browsing the site archives by date.

Aufruf zur Teilnahme an Solidaritätsdelegation für die Proteste vor dem CPT in Strasbourg!

Aufruf zur Teilnahme an Solidaritätsdelegation für die Proteste vor dem CPT in Strasbourg!

Seit dem 23. Oktober findet vor dem Antifolterkomitee (CPT) des Europarats in Strasbourg ein Sitzstreik statt um der Forderung nach Aufhebung der Totalisolation gegen die kurdische Repräsentationsfigur Abdullah Öcalan Nachdruck zu verliehen. Zentrale Forderung der kurdischen Aktivistinnen und Aktivisten ist die Forderung eine Delegation auf die Gefängnisinsel im Marmarameer zu Abdullah Öcalan zu entsenden um Informationen hinsichtlich seines Gesundheitszustandes zu… Read more →

PKK-Verbot aufheben

24 Jahre PKK-Betätigungsverbot in Deutschland

Erklärung zu 24 Jahre PKK-Betätigungsverbot in Deutschland Bundesregierung verschärft die Verfolgung Am 26. November 1993 trat das vom damaligen Bundesinnenminister Manfred Kanther verfügte  Vereins- und Betätigungsverbot für die Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) sowie angebliche Tochter- und mögliche Nachfolgeorganisationen in Deutschland in Kraft. Auf dieser Grundlage fanden in den letzten 24 Jahren zehntausende von Strafverfahren statt, wurden Grundrechte der in Deutschland lebenden… Read more →

Im Einsatz für die Binnenflüchtlinge des Nordirak

Im Einsatz für die Binnenflüchtlinge des Nordirak

Südkurdistan/Nordirak – Im Dorf Waranî, das an der Landstraße zwischen Xurmatu, Kifri und Kelar liegt, haben Ärzte ehrenamtlich einen Gesundheitsposten  aufgebaut. Allerdings benötigen sie dringend Unterstützung.  Deshalb rufen sie Ärzte und Hilfsorganisationen dazu auf, sie bei ihren Bemühungen um die Flüchtlinge zu unterstützen. Ärzte haben im Dorf Waranî  ehrenamtlich einen Gesundheitsposten errichtet. Das Dorf Waranî liegt gut erreichbar an der… Read more →

Fass ohne Boden

Fass ohne Boden?

Großdemonstrationen werden eingekesselt, Fahnen verboten, Sprechchöre untersagt, Demonstranten festgenommen, Proteste völlig untersagt … Das sind einige der Folgen des PKK-Verbots, mit denen kurdische Aktivistinnen und Aktivisten in Deutschland in jüngster Zeit konfrontiert waren. Geschuldet sind diese Missstände einem Ausufern des PKK-Verbots. Im Frühjahr hatte das Bundesinnenministerium in einem Rundschreiben  erklärt, dass u.a. die Fahnen der Volks- und Frauenverteidigungseinheiten (YPG und… Read more →

Türkische Luftwaffe tötet Zivilisten

Südkurdistan – Erneut flog am heutigen Abend die türkische Luftwaffe Angriffe auf Gebiete in Başûr/Südkurdistan. Bei der Stadt Diyana in der Nähe des Dorfes Bermêzê kam Imdat Osman ums Leben, als heute gegen 19:00 Uhr die türkische Luftwaffe die Region bombardierte. Imdat Osman kam in einem Privatfahrzeug ums Leben. ANF, 13.11.2017, ISKU

Türkische Luftwaffe fliegt Angriffe in Südkurdistan

Türkische Luftwaffe fliegt Angriffe in Südkurdistan

Nach Meldungen des Pressezentrums der Volksverteidigungskräfte HPG fliegt die türkische Luftwaffe vermehrt Angriffe gegen die Medya-Verteidigungsgebieten in Südkurdistan. Am Sonntagabend in der Zeit von 20:30 bis 23:30 Uhr waren Ortschaften in den Gebiete Zap, Xakurkê, Heftanîn und Qendîl betroffen. Über Verluste oder Schäden in den Orten liegen noch keine Angaben vor. ANF, 13.11.2017, ISKU

Schweres Erdbeben in Ost- und Südkurdistan mit mehr als 300 Toten

Schweres Erdbeben in Ost- und Südkurdistan mit mehr als 300 Toten

Am gestrigen Sonntagabend um 21:18 Uhr wurde die Provinz Silêmanî in Südkurdistan und die Provinz Kirmanşan in Ostkurdistan von einem schweren Erdbeben der Stärke 7,3 erschüttert. Laut Berichten aus der Region haben 328 Menschen ihr Leben verloren, über 2500 Verletzte wurden bisher gezählt. Aus vielen Dörfern liegen noch keine Informationen über das Ausmaß der Zerstörung und die Anzahl der Opfer… Read more →

Das deutsche Darstellungsverbot von Abdullah Öcalan

Das deutsche Darstellungsverbot von Abdullah Öcalan

Ramo Menda, Sozialwissenschaftler und Experte für interreligiösen Dialog Die Politik und Medien in Europa und Deutschland rühmen sich gerne in abgrenzender und ausgrenzender Weise mit den demokratischen Grundrechten in den westlichen Gesellschaften, so  z. B. mit der Meinungs- und Pressefreiheit oder dem Versammlungs- und Demonstrationsrecht. Diese grundlegenden Menschenrechte, welche nach dem Niedergang des Faschismus, dem Holocaust und dem Ende des… Read more →

Mehmet Aksoy wurde in London beerdigt

Mehmet Aksoy wurde in London beerdigt

Mehmet Aksoy (Firaz Dag) stammt aus dem Gebiet Elbistan in Nordkurdistan. Er wurde am 24. Februar 1985 geboren. 1988 ging seine Familie nach London. Mehmet war sein ganzen Leben lang Teil des Kampfes des kurdischen Volkes. Schon mit jungen Jahren war er aktiv gegen den Kapitalismus und setzte sich für Demokratie und Menschenrechte ein. Nachdem zahlreiche Mitglieder des YPG-Pressebüros im… Read more →

Langer Marsch, Februar 2017

Langer Marsch „Freiheit für Öcalan – Verteidigt die Revolution in Kurdistan“ im Februar 2018

Einladung zum Langen Marsch „Freiheit für Öcalan – Verteidigt die Revolution in Kurdistan“ von Luxemburg nach Straßburg vom 8. bis 17. Februar 2018 vom “Komitee für die Freiheit Öcalans und aller politischer Gefangener”, 10.11.2017 Liebe Freundinnen und Freunde, seit dem langen Marsch im vergangenen Jahr haben wir in unserem Kampf für eine freie Gesellschaft jenseits von Staat, Macht und Gewalt… Read more →